Alles GAUNER ausser Mutti...


Westerntage Überblick

Programm

Weiterlesen

Bildertage

Wir werden auf dieser Seite in der Woche nach den Westerntagen eine Galerie zur Verfügung stellen um noch einmal alle Impressionen der diesjährigen Westerntage genießen zu könne.

Weiterlesen

Tickets

Am Railway Office im Eingangsbereich des Festgeländes sind während des gesamten Festivals Tickets erhältlich. Für die Fahrten mit dem Western-Express gibt es Karten an unserer Fahrkartenausgabe in Haselbach. Natürlich können unsere Gäste, die mit dem Zug Samstag 9.45 Uhr oder Sonntag,10.45 Uhr ab Meuselwitz fahren möchten, auf dem Bahnsteig Karten erwerben!

Weiterlesen

21. WESTERNTAGE:

Als der Zimmermann James W. Marshall am 24. Januar 1848 nahe Sutter’s Mill ein Goldnugget aus dem American River fischte, ahnte er noch nicht, dass ihm Tausende und Abertausende auf seinem Weg ins Ungewisse folgen würden – wie wir vor zwanzig Jahre noch nicht wussten, dass die Westerntage in Haselbach zur festen Größe in euren Kalendern werden könnten. Zu unserem einundzwanzigsten Westerntagen möchten wir mit euch deshalb wieder den kalifornischen Goldrausch feiern, der Abenteurer und Feiglinge, Helden und Furchtsame, Revolverschwinger und Psalmenleser in den Wilden Westen spülte und diese Zeit zur aufregendsten Epoche des 19. Jahrhunderts machte. Vom 16.-18. August 2019 liegt Haselbach im goldenen Kalifornien – seid dabei!

Western News

Flyer 21. Westerntage

Userer neuer FLYER 21. Westerntage 2019.

21. Westerntage Ticketverkauf

Der Vorverkauf beginnt ab 8. April 2019.
Vorverkaufsstellen sind Kohlebahn Meuselwitz und Dorfkrug Haselbach. Rechtzeitig Tickets buchen nicht vergessen!

21. Westerntage in Haselbach

COME TO HASELBACH
21. Westerntage in Haselbach
16.08.2019 - 18.08.2019

Streckenprogramm Western Express

Unser Western-Express verkehrt stündlich zwischen den Bahnhöfen Westernstadt Haselbach und Meuselwitz.


Neben der musikalischen Unterhaltung erwarten euch auf der Strecke folgende Darbietungen:

  • Line-Dance mit den Deutzener HAPPY-Dancern


SCHNAUDERTAL WESTERN-THEATER: 

Von Silber und Mondschein

1872 - Der britische Fotograf Eadweard Muybridge wird von der amerikanischen Regierung beauftragt,

einen der letzten großen Konflikte zwischen Weißen und Indianern im Bild festzuhalten

- den Krieg gegen den Stamm der Modocs.

Muybridge gerät in ein gefährliches Abenteuer und er ist sich anfangs nicht bewusst,

dass er die wichtigste Waffe mit sich trägt - Seine Kamera.


    • Westerntheater-Produktion mit Darstellern aus Gera, THE OUTLAWS aus Meißen/Malter, Spielzeit ca. 25min
    • Railway-Station Meuselwitz: Händler, Verpflegung, Getränke
    • Strecke Meuselwitz-Haselbach: Angriff auf den Western-Express: Lützower Freicorps & Überfall
      Die Bösewichte lauern überall!

Lassen Sie sich überraschen!